logo-ifgg

Institut für genderreflektierte Gewaltprävention

Coaching für Eltern

Wir begleiten und beraten Eltern, die sich mit ihren Kindern in schwierigen Beziehungen befinden. Wir unterstützen Eltern darin, herauszufinden was sie brauchen um sich selbst (wieder) in die Lage zu versetzen, ihre Rolle als Eltern verantwortlich wahrzunehmen und das Verhältnis zu ihrem Kind/ihren Kindern so zu gestalten, dass sich alle Beteiligten in ihrer Persönlichkeit wertgeschätzt und gemeinsam als Familie gestärkt fühlen. Wir arbeiten u. a. mit dem Konzept der ‚Elterlichen Präsenz‘ (entwickelt von Haim Omer/Arist von Schlippe) orientiert an Prinzipien des gewaltlosen Widerstands und der Idee von ‚Stärke statt Macht’.

Wenn Sie Interesse haben, können Sie gerne zu einem unverbindlichen Erstgespräch vorbeikommen, um uns und unsere Arbeitsweise kennenzulernen. Sie können die Kosten für das Elterncoaching als Selbstzahler übernehmen oder mit Ihrem zuständigen Jugendamt besprechen, ob eine Kostenübernahme für Sie möglich ist. Dazu beraten wir Sie gerne. Schicken Sie uns eine Mail info@ifgg-berlin.de oder rufen Sie uns an 030-74 773 117.