Verwaltungsfachkraft gesucht

Wir suchen für das ifgg-Institut für genderreflektierte Gewaltprävention www.ifgg-berlin.de zum
15.2.2023 eine_n Mitarbeiter_in für den Bereich Verwaltung und Projektadministration.
Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Finanz- und Lohnbuchhaltung: Vorbereiten der monatlichen Lohnmeldungen, Prüfung und
    Bearbeitung der Lohn- und Gehaltsauswertungen, Buchhaltung, Überweisungen, Kontrolle der
    Bankkonten.
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Finanzplänen der verschiedenen Fördermittelanträge,
    Prüfung der Zuwendungsbescheide, Bearbeitung der Mittelanforderungen, der
    Finanzübersichten sowie die Erstellung der Verwendungsnachweise, Korrespondenz mit den
    Sachbearbeiter_innen der Fördermittelgebenden sowie den Kooperationspartner_innen.
  • Enge Zusammenarbeit mit bzw. Mitarbeit im Rechnungs- und Vertragswesen.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung vorzugsweise in der Finanzbuchhaltung, als Verwaltungsoder
    Steuerfachkraft bzw. vergleichbar
  • Erfahrung in der Bearbeitung und Abrechnung von Drittmittelprojekten unterschiedlicher
    Zuwendungsgeber_innen bzw. die Bereitschaft und die Neugier, sich einzuarbeiten
  • Sicherheit und Spaß im Umgang mit Zahlen
  • Hohe Präzision in der Dokumentation
  • Freude an der Gestaltung guter Kooperations- und Kommunikationsstrukturen mit
    unterschiedlichen Menschen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber bzw. Interesse an den inhaltlichen Schwerpunkten unserer
    Arbeit
  • selbständiges Verfassen von Korrespondenz
  • ein hohes Maß an Engagement und Verbindlichkeit
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 20-30 Wochenstunden
  • einen Arbeitsplatz in einem Team mit offenen, engagierten Kolleg_innen und einer positiven
    Arbeitsatmosphäre
  • zentral und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar in Berlin-Mitte
  • Attraktive Vergütung angelehnt an TVL-Berlin bzw. TVÖD Bund inkl. Jahressonderzahlungen
    und vermögenswirksamen Leistungen
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • zwei zusätzliche freie Tage an Heiligabend und Silvester
  • Fort- und Weiterbildung, Teamsupervision.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.1.23 per Email an: tuerk@ifgg-berlin.de

Stellenangebot als PDF-Dokument

zuletzt aktualisiert: 24. Januar 2023
Top